Wir liefern weltweit  🌎
Suchen
Favoriten
Warenkorb

Pagny Corine | Zeitgenössischer Künstler

  • Pagny Corine | Zeitgenössischer Künstler
Pagny Corine
  • Frankreich
"Zunächst interessiert Corine Pagny die Geste viel mehr als ihre Spur. "Isabelle POUSSIER , Dozentin
Mit ihrem sicheren Strich wendet sich Corine auf natürliche Weise den schönen Künsten zu und besucht die Nationale Schule der schönen Künste. Sie absolviert eine Ausbildung als Designerin und arbeitet zwanzig Jahre lang in der Industrie, bis sie sich schließlich der Malerei zuwendet, wobei sie auf ihre Gesten hört und ihre eigenen Studien- und Forschungsthemen wählt. Corine stammt aus Dünkirchen und kehrt regelmäßig zu den Karnevalsveranstaltungen zurück: überraschende Orte, bevölkert von seltsamen Gestalten. Mit einem Notizbuch bewaffnet, macht sie viele Skizzen vor Ort. Zurück im Atelier malt sie in wenigen Tagen mehrere Bilder auf einmal, während in ihrem Kopf die fröhlichen Klänge von Fifes und Trommeln ertönen. Sie versucht, das Engagement dieser Menschen zu zeigen, die von der Fröhlichkeit und vom Leben verwandelt werden, um die Torheit, den Exzess und die erstaunliche Eleganz zwischen Gewalt und Leidenschaft zu zeigen. Die Energie, die die Karnevalisten an den Tag legen, verleiht Corine eine Vitalität, die sie auf ihr Werk zu übertragen versucht.
Corine arbeitet mit Tusche, Aquarell, Kreide und Acryl mit Pinsel und Bambus auf Leinwand, Papier oder Karton. Sie recherchiert und experimentiert, mit dem einzigen Ziel, das unanständige Vergnügen, ihre Arbeit zu zeigen. Die Emotionen spiegeln sich in Rot, Schwarz, Braun und Weiß wider, aber die Farbe ist nur ein Vorwand, die Striche sind eine Notwendigkeit. Corine erforscht den Akt anhand von lebenden Modellen. In ihren Zeichnungen hinterfragt sie, welche Symbole und Mythen der Körper und die Landschaften in sich tragen. Die mit Wasser gemischte Tinte nimmt das Papier in Besitz und die Linien markieren ihre Bewegungen, die Zeitlichkeit ihrer Striche. Mit schwarzen, mehr oder weniger dicken Linien spielt sie mit der Leere und lässt Formen und Silhouetten entstehen.
  • 2015
    Initiation of the Art in the Jungle project
    Calais, Frankreich
  • 2010
    Exhibition at the French Embassy
    Mascate, Oman
  • 2004
    Participation in The Travel Log biennial
    Clermont-Ferrand, Frankreich
  • 1981
    Degree from the National School of Fine Arts
    Paris, Frankreich
  • 1959
    Birth
    Saint-Pol-sur-Mer, Frankreich
Filtern
(0 Kunstwerke)

Keine Treffer für die gewünschten Kriterien.

  • Zurück zur Startseite
  • Unique art for...

    Durch weiteres Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die helfen, Ihnen auf Ihre Interessenschwerpunkte abgestimmte Werbung anzubieten und Besucherstatistiken zu erstellen.