Suchen
Favoriten
Warenkorb

Kleinformatige Malerei

Kaufen Sie ein zeitgenössisches Gemälde Carré d'artistes

Kauf eines zeitgenössischen Gemäldes:


Carré d'artistes bietet Ihnen eine große Auswahl an Gemälden zeitgenössischer Kunst in kleinen und großen Formaten. Sie möchten sich ein zeitgenössisches Gemälde eines Künstlers kaufen und es an einer Wand in Ihrer Wohnung aufhängen?

Ein zeitgenössisches Gemälde kaufen: 

Kleinformatige Gemälde werden unter dem Gesichtspunkt einer Vielzahl von Mischtechniken angeboten und ermöglichen im Vergleich zu einem monumentaleren Format eine kostengünstigere Anschaffung. Großformatige Gemälde haben eine lange Tradition in der Malerei, die mehrere Jahrhunderte zurückreicht. Die Bilder von Malern wie Velázquez oder Leonardo da Vinci stellten Porträts, Akte und andere Szenen aus dem Leben in Originalgröße dar.

In der zeitgenössischen Kunst hat sich die Kunst des Großformats mit Werken von zeitgenössischen Künstlern wie Anish Kapoor, Yan Pei ming oder Mark Rothko weitgehend durchgesetzt. Die voluminöseren XXL-Formate haben unbestreitbare ästhetische Vorteile und schaffen eine besondere Atmosphäre in einem Raum. Maler, Fotografen oder Bildhauer haben die zeitgenössische Kunstgeschichte mit künstlerischem Gigantismus geprägt.

Bei Carré d'artistes entdecken Sie zeitgenössische Gemälde von großen Künstlern, die auf Formate von klein bis groß spezialisiert sind: Fauve, Bjerker, Lau Blou, Catherine Rebeyre, Gustavo Ortiz, Christian Hévin, Natalia Villanueva...

Finden Sie alle unsere Werke der zeitgenössischen Kunst in den Kategorien: abstrakte Gemälde, Acrylmalerei, Pop Art, Street Art...
 

Zeitgenössische Kunst und Dekoration 

Mit zeitgenössischen Gemälden können Sie ein originelles Design-Ambiente in Ihre Wanddekoration einbringen. Unsere Kollektion an Bildern ist sehr einfallsreich und lässt Klassiker in erstaunliche und überraschende Werke umwandeln. Wenn Sie Zweifel haben, schauen Sie sich unsere Kategorien an und Sie werden sicherlich überrascht sein (im positiven Sinne).

Die zeitgenössischen Maler von Carré d'artistes holen sich ihre Inspirationen von überall her.

Auf der Straße, mit der Kollektion von Streetart-Gemälden, in der Natur, mit abstrakten Gemälden, auf Reisen, mit Gemälden von New York oder Paris, oder von fernen Landschaften von atemberaubender Schönheit.

Formate:

 Kleinformatige zeitgenössische Gemälde der zeitgenössischen Malerei gibt es von 13x13 bis 36x36.
Großformatige Leinwandbilder vergisst man selten von 50x50 bis 120x120! Was gibt es Besseres als ein großes Wandgemälde, um Ihre Wohnung zu verschönern? Verabschieden Sie sich von modernen Gemälden und machen Sie Platz für die zeitgenössischen Gemälde von Carré d'artistes.
Wenn Sie eine besondere Anfrage haben, zögern Sie nicht, uns entweder per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren, wir freuen uns darauf, Ihnen zu antworten.

Was ist zeitgenössische Malerei?

Aufgrund der Vielfalt der Formen ist zeitgenössische Kunst nicht leicht zu definieren, d. h. sie ist per Definition "Kunst von heute", d. h. aus dem 21. Jahrhunderts. Es gibt nichts Besseres als ein kleines, handgemaltes Kunstwerk.

Sie zeichnet sich durch ihre globale Natur, die Vielfalt der Kulturen und vor allem den Einfluss der Technologie und des digitalen Zeitalters aus. Zeitgenössische Kunst beinhaltet auch eine Dynamik der Materialien, ist vielfältig und Teil der modernen Kulturkommunikation.


Moderne und zeitgenössische Malerei

Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem modernen und dem zeitgenössischen Gemälde, obwohl ihre Definitionen leicht verwechselt werden können und es eine gewisse Überschneidung zwischen den beiden gibt. Von moderner Kunst spricht man ab 1860 bis etwa in die 1970er Jahre. Moderne Kunst ist eher Picasso, Matisse oder auch Frida Kahlo sind ikonische moderne Künstler.

Aber erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die USA zu einem weltweiten Kunstzentrum und viele Künstler wie Andy Warhol oder Willem de Kooning wurden geboren. Die zeitgenössische Kunst ist vor allem mit dem gegenwärtigen Moment verbunden und in einer Kunst, die im Laufe unseres Lebens produziert wird.

Der Begriff "zeitgenössische Kunst" tauchte erstmals 1910 mit der Gründung der Society of Contemporary Art durch Roger Fry auf. In den 1930er Jahren wurde er dann vielfach als pejorativer Begriff verwendet.

Heute gibt es in der Kunstgeschichte viele Bewegungen, die als zeitgenössische Kunst bezeichnet werden können: abstrakte Leinwände, abstrakte Malerei, Figuration, Pop Art, Street Art usw. Zeitgenössische Kunst unterscheidet sich auch von Land zu Land.

Filtern

(24759 Kunstwerke)

24759 Kunstwerke

Sortieren

(Relevanz)

Unique art for...

Durch weiteres Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die helfen, Ihnen auf Ihre Interessenschwerpunkte abgestimmte Werbung anzubieten und Besucherstatistiken zu erstellen.