Neu - Zahlung in 3 Raten ab 500€ verfügbar (nur in Deutschland)
Suchen
Favoriten
Warenkorb

Marinemalerei

Filtern
Filtern
(2750 Kunstwerke)
Alle Kunstwerke ansehen

2750 Kunstwerke

EIN MARITIMES GEMÄLDE KAUFEN CARRÉ D'ARTISTES

Sie erwägen den Kauf eines Meeresgemäldes?

Wählen Sie eines der bei Carré d'artistes zum Verkauf stehenden Gemälde. Hier finden Sie eine große Sammlung von modernen Marinemalereien aller Stilrichtungen, die von talentierten Künstlern geschaffen wurden. Das Meer ist eine leicht erkennbare Bildgattung: Es zeichnet sich durch die Darstellung des Meeres, von Schiffen und Booten, eines Hafens, von Wellen oder von allem, was mit der Meereswelt zu tun hat, aus. 
 
Mehr lesen
 

Kaufen Sie ein modernes Gemälde am Meer im Carré d'artistes

Im Carré d'artistes ist es einfach, ein modernes Gemälde mit Meeresmotiven zu finden, das Ihrem Geschmack entspricht. Die Kollektion bietet eine Vielzahl von Werken verschiedener Künstler, jedes mit seinem eigenen Stil und seiner eigenen Interpretation des Meeres.

Ob Sie nun ein abstraktes Gemälde mit leuchtenden Farben oder eine figurative Strandszene bevorzugen, Sie werden sicher etwas finden, das Ihnen gefällt.

Kaufen Sie eine Malerei aus dem Meer Carré d'artistes: Unsere Kunstkuratoren stehen Ihnen per Telefon und Videokonferenz zur Verfügung, um Sie bei Ihrer Auswahl zu unterstützen.
 
Malerei mit Meeresblick, le port de Marseille von Corbière Liisa
 

GEMÄLDE VON MEERESLANDSCHAFTEN

Warum sollte man ein Gemälde mit dem Thema Meer kaufen?

Eine Studie des Europäischen Zentrums für Umwelt und Gesundheit zeigt, dass der Anblick eines Strandes oder einer Meeresküste positive Auswirkungen auf den Gemütszustand hat.

Wenn Sie eine Malerei mit Meereslandschaft in Ihrer Wohnung aufhängen, z. B. über einem Sofa, können Sie Ihre Entspannungszone schaffen.
 

Marineblaue Deko für ein Zen-Haus

Une belle décoration bleue dans un esprit bord de mer, choisissez le tableau petit ou grand format qui vous fera vous sentir bien chez vous. Prenez le temps de bien choisir le tableau marin qui vous apportera de l'émotion.  Bien évidemment vous pouvez changer d'avis au gré des saisons, selon les tendances...

Eine schöne blaue Dekoration im Geist der Meeresküste, wählen Sie das klein- oder großformatige Gemälde, mit dem Sie sich zu Hause wohlfühlen werden. Nehmen Sie sich die Zeit, ein Gemälde mit Meerblick auszuwählen, das Ihnen Emotionen vermittelt.  Natürlich können Sie Ihre Meinung je nach Jahreszeit und Trend ändern...

DEKORIEREN SIE IHR ZUHAUSE MIT MALEREI AUS DEM MEER.

Abstrakte Malerei mit Meeresmotiven ist eine hervorragende Wahl für die Inneneinrichtung, vor allem, wenn Sie Ihrem Raum einen modernen und anspruchsvollen Touch verleihen möchten.

Ein abstraktes Gemälde einer Meeresküste kann eine schöne Ergänzung zu einem von der Natur inspirierten Raum oder zu einem Wohnzimmer im modernen Stil sein.

Abstrakte Malerei am Meer verwendet oft eine Palette von kräftigen und gewagten Farben, wie das tiefe Blau des Ozeans oder das helle Grün der Meeresalgen, um dynamische und energiegeladene Kompositionen zu schaffen.

Wenn Sie eine abstrakte Malerei Meeresküste in Ihre Inneneinrichtung integrieren, können Sie einen auffälligen Brennpunkt schaffen, der die Blicke auf sich zieht und eine erfrischende Meeresatmosphäre in Ihren Raum bringt.

Die Geschichte der Malerei auf See

Die Geschichte der Malerei beginnt in der Vorgeschichte, wo Schiffe bereits auf Wänden und später im antiken Griechenland auf Gefäßen abgebildet wurden. Im Mittelalter wurde das Meer in der Malerei dargestellt, wenn es für eine religiöse Erzählung notwendig war: Es war also keine eigenständige Kunstgattung.

Erst die flämische Malerei ab dem 16. Jahrhundert verhalf dem Genre zu seinem ersten Ruhm. Es entstehen Panoramaansichten von großen Wasserflächen. Schiffe tauchen aus dem Wasser auf und beginnen, das Meer mit ihren großen weißen Segeln zu füllen. Aber es ist wirklich das 17. Jahrhundert in den Niederlanden, das als das goldene Zeitalter der Gemälde vom Meer angesehen wird.

Die Malereien von Seeschlachten sind zahlreich und beeindruckend. Man findet auch Szenen von ruhigen Flüssen oder Strömen. In der Malerei werden auch die Geschichten berühmter Schiffbrüche erzählt. Das 18. Jahrhundert setzt diese Entwicklung fort. Es ist die Zeit der großen militärischen Aktionen. Die Malerei der Seefahrt folgt diesem Trend, obwohl man zum Beispiel in Venedig gerne die Kanäle und die friedlichen Gondeln der Stadt darstellt.

Im 19. Jahrhundert setzt sich das Genre fort und entwickelt sich mit den Schulen seiner Zeit weiter. Die Impressionisten verwischten die Landschaft, die Romantiker verliehen den Wasserflächen einen Hauch von Mystik und so weiter. Auch Strandszenen tauchen auf.

Die Künstler wechseln nacheinander zwischen düsteren und unruhigen Darstellungen und ruhigen Darstellungen des Meeres. Im 20. Jahrhundert ist das Genre nicht verschwunden, hat aber einige Adelstitel verloren. Dennoch bleiben Meeresansichten wichtig, und viele moderne und zeitgenössische Künstler stellen das Meer in der Malerei dar.
 

Berühmte maler, die das meer lieben

Die berühmtesten Meeresmaler findet man hauptsächlich zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert. Vor dieser Zeit denkt man an Pieter Brueghel den Älteren , der neben Szenen aus dem Bauernleben auch Gemälde vom Meer malte. Claude Gellée, genannt der Lothringer , ist ein französischer Maler, der für seine Hafenansichten bekannt ist, z. B. Port de mer au soleil couchant (Meereshafen bei Sonnenuntergang) (1639).

In ähnlicher Weise malte Canaletto Panorama-Seesichten von Venedig. Später war der französische Maler Claude Joseph Vernet für seine Malereien von Meeresbildern berühmt. In England ist William Turner einer der großen Vertreter dieses Genres. Auch das 19. Jahrhundert hatte seine führenden Köpfe, wie Géricault mit seinem berühmten Floß der Medusa (1819) oder Monet , dank des wunderschönen Impression soleil levant (1872). Am anderen Ende der Welt, aber nicht weniger berühmt, ist Hokusais ikonische Große Welle von Kanagawa (1831), die beweist, dass das Meer ein wesentliches Element in der Malerei aller Epochen und aller Länder ist.

Bei Carré d'artistes finden Sie zeitgenössische Gemälde von Meeresansichten und Meereslandschaften von Künstlern wie Éric Munsch, Franck Hébert, Bruno Klein, Nicole Ortis-Bommarito und vielen anderen.

 
Der Ratgeber für neo-sammler
 
Zurück zum Anfang
 

malerei NACH STIL

Unique art for...

Durch weiteres Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, die helfen, Ihnen auf Ihre Interessenschwerpunkte abgestimmte Werbung anzubieten und Besucherstatistiken zu erstellen.